GAUBÜTTELBRUNN

Baubeginn am Bürgerheim im März

Die ersten Vorbereitungen für den Anbau an das Gaubüttelbrunner Bürgerheim laufen bereits. Und auch die Finanzierung des Projekts ist nun geklärt.
Die ersten Vorbereitungen für den Anbau an das Gaubüttelbrunner Bürgerheim durch die beteiligten Vereine haben begonnen – die Arbeiten am Rohbau sollen noch im März beginnen. Mit einer Deckelung der Unterstützung durch die Gemeinde, Eigenleistung der Vereine und einem Förderprogramm ist es dennoch gelungen, das im Gemeinderat wegen der anfangs recht hohen Kosten umstrittene Projekt auf den Weg zu bringen. Für die Aufstellung des Bebauungsplans für den angrenzenden Sportplatz muss allerdings nochmals ein Lärmgutachten ausgearbeitet werden.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen