Würzburg

Baucontainer aufgebrochen, aber nicht erbeutet

Zwischen Freitag, 12 Uhr, und Montag, 6.30 Uhr, brach ein unbekannter Täter in der Mainaustraße in einen Baucontainer der Stadt Würzburg ein. Der Täter hebelte das Sicherheitsschloss des Containers auf und überwand eine weitere Sicherheitseinrichtung.  Erbeutet hat er laut Polizeibericht jedoch nichts. Der Stadt entstand jedoch am Container ein Schaden von mehreren hundert Euro. Wer hat in der fraglichen Zeit dort etwas beobachtet?

Zeugen werden gebeten, sich unter Tel.: (0931) 4572230 bei der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt zu melden.  

Schlagworte

  • Würzburg
  • Polizeiberichte
  • Stadt Würzburg
  • Städte
  • Verbrecher und Kriminelle
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte vorher an.

Anmelden

Sie sind noch kein Mitglied auf mainpost.de? Dann jetzt gleich hier registrieren.