Würzburg

Bauernverband ist bereit zuzupacken

Der gesamte BBV-Kreisvorstand Würzburg forderte in seiner jüngsten Sitzung in Giebelstadt, dass beim Gesetz zugunsten der Artenvielfalt und Naturschönheiten freiwillige Maßnahmen Vorrang haben sollen.
Die gelben Handschuhe zeigen es: Der gesamte BBV-Kreisvorstand Würzburg möchte zupacken. Foto: Elmar Konrad
Der gesamte BBV-Kreisvorstand Würzburg forderte in seiner jüngsten Sitzung in Giebelstadt, dass beim Gesetz zugunsten der Artenvielfalt und Naturschönheiten freiwillige Maßnahmen Vorrang haben sollen. Die Bereitschaft auch zuzupacken symbolisieren sie mit gelben Arbeitshandschuhen, wie es im Schreiben an die Presse heißt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen