Bergtheim

Baustellenfest an der Senioren-Anlage

Haus in der Bergtheimer Falkenstraße soll im Dezember eröffnet werden
Gute Unterhaltung in der Senioren-Anlage in Bergtheim: Unten das Schneesänger-Trio und oben auf dem Erdhaufen die Ehrengäste, in der Mitte der Vorleser Eberhard Nuß und das Veranstalterteam. Foto: Rainer Weis
Ein Sonntagnachmittag-Programm mit Unterhaltung, dazu Kaffee und Kuchen, Getränke und Bratwürste kostenfrei. "Was will der Mensch mehr", so der Tenor des Nachmittags im künftigen Seniorenzentrum in Bergtheim. Und das, obwohl sich die Gesamtanlage noch im Rohzustand befindet und der "Festplatz" auf blanker Erde tags zuvor nur planiert wurde und die Erdhügel vor den Gebäuden hoch hinaus ragten. Für die musikalische Unterhaltung sorgte das Schneesänger-Trio aus Uettingen mit Jens Wiesinger, Josef "Sepp" Kampert und Norbert "Knorri" Weimer.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen