Alarm bei Bavaria Yachtbau       -  Ein Großeinsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei war am Mittwoch, 24. Februar, bei der Firma Bavaria-Yachtbau in Giebelstadt erforderlich. Dort trat ein noch unbekannter Stoff in einer Werkshalle aus.

Giebelstadt 24.02.2010 Foto: Berthold Diem

Ein Großeinsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei war am Mittwoch, 24. Februar, bei der Firma Bavaria-Yachtbau in Giebelstadt erforderlich. Dort trat ein noch unbekannter Stoff in einer Werkshalle aus.

1 von 1