Würzburg

Bayerischer Integrationspreis: Zwei Preise für Würzburg

Am 27. Juni verleihen Gudrun Brendel-Fischer, Integrationsbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung, Ilse Aigner, Präsidentin des Bayerischen Landtags und Joachim Herrmann, Bayerischer Integrations- und Sportminister im Maximilianeum den Bayerischen Integrationspreis.
Ilse Aigner Foto: Sven Hoppe
Am 27. Juni verleihen Gudrun Brendel-Fischer, Integrationsbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung, Ilse Aigner, Präsidentin des Bayerischen Landtags und Joachim Herrmann, Bayerischer Integrations- und Sportminister im Maximilianeum den Bayerischen Integrationspreis. Der mit 6.00 Euro dotierte Bayerische Integrationspreis steht 2019 unter dem Motto „Der Sport schafft‘s, der Sport macht’s“.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen