Kleinrinderfeld

Bei Kleinrinderfeld: Betrunken im Straßenverkehr unterwegs

Ein 22-jähriger Autofahrer wurde in der Nacht auf Sonntag bei Kleinrinderfeld im Bereich Limbachshof einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei konnten die Beamten Alkoholgeruch fest, heißt es Polizeibericht.
Ein 22-jähriger Autofahrer wurde in der Nacht auf Sonntag bei Kleinrinderfeld im Bereich Limbachshof einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei konnten die Beamten Alkoholgeruch fest, heißt es Polizeibericht. Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest ergab dann auch einen Wert von über 1,8 Promille, weshalb dem Fahrer bei der Polizeiinspektion Würzburg-Land eine Blutprobe entnommen wurde. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. Neben seinem Fahrzeugschlüssel ist auch sein Führerschein sichergestellt worden, berichtet die Polizei.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen