KÜRNACH

Beim Forschen die Neugier wecken

Ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk machten in der zweiten Adventswoche die Sparkassenstiftung für den Landkreis Würzburg und die Initiative Junge Forscherinnen und Forscher (IJF) 500 Erstklässern in der Region Würzburg.
Dass die Experimente aus dem Buch richtig Spaß machen, bewiesen Kürnacher Drittklässlerinnen. Foto: Foto: Traudl Baumeister
Ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk machten in der zweiten Adventswoche die Sparkassenstiftung für den Landkreis Würzburg und die Initiative Junge Forscherinnen und Forscher (IJF) 500 Erstklässern in der Region Würzburg. Die Kinder erhielten bei einer Feier in der Grundschule Kürnach je ein Exemplar des IJF-Experimentierbuches „Klein und Schlau“ im Gesamtwert von 7500 Euro. Zur Übergabe der Bücher waren neben IJF-Geschäftsführer Christoph Petschenka, dem Kürnacher Rektor Stefan Baumann und Vertretern der Gewinnerschulen auch Jens Rauch gekommen, Vorstandsmitglied der Sparkassenstiftung. Der IJF ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen