Ochsenfurt

Bekifft am Steuer

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kontrollierten Polizisten einen 27-jährigen Autofahrer in Ochsenfurt. Bei ihm stellten die Beamten drogentypische Auffälligkeiten fest, heißt es im Polizeibericht. Der Fahrer musste seinen Pkw verkehrssicher abstellen und sich einer Blutentnahme unterziehen. 

Als rechtliche Konsequenz erwartet ihn ein Bußgeld in Höhe von mindestens 500 Euro sowie ein einmonatiges Fahrverbot.  

Schlagworte

  • Ochsenfurt
  • Auto
  • Autofahrer
  • Fahrer
  • Polizistinnen und Polizisten
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte vorher an.

Anmelden

Sie sind noch kein Mitglied auf mainpost.de? Dann jetzt gleich hier registrieren.