RANDERSACKER

Berufsschullehrer siegten bei der Winzerolympiade

Drei Tage wurde in Randersacker bei bestem Wetter friedlich und fröhlich gefeiert und fränkische Weinkultur gelebt. Höhepunkt war die Winzerolympiade.
Winzerolympiade in Randersacker: Bruno Arnold beim Kistenrennen. Foto: Foto: Rafael König
„Das Marktfleckenfest ist erwachsen geworden“, betonte Weinprinzessin Klara Zehnder bei ihrer Ansprache zum 18. gemeinsamen Weinfest der Winzer am Flecken. Die Begrüßung der Gäste hielt sie von einem Weinfass – anstelle des Podiums für Showmusik wurde der Bocksbeutelstand in den Mittelpunkt gerückt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen