Würzburg

Beschwerde: Unzumutbare Hygienezustände im Schulschwimmbad

Zentimeterdicke Schichten Kalk und Schimmel: Die Zustände im Schwimmbad der Franz-Oberthür-Schule seien unzumutbar. Wie Schüler jetzt dagegen vorgehen wollen.
Da viele Duschköpfe wegen der dicken Kalkschichten nicht mehr benutzbar sind, müssen Mädchen und Jungen gemeinsam duschen. Foto: Schülerin Lea
Ein Schwimmbad ist ein Ort, bei dem Hygiene besonders groß geschrieben werden sollte. Zentimeterdicke Kalkschichten an den Duschköpfen und Schimmel an den Wänden der Umkleiden gehören nicht dazu. Doch so soll es im Schwimmbad der Franz-Oberthür Schule in Würzburg aussehen. Das Problem sei seit langer Zeit bekannt, meinen Schüler.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen