GEROLDSHAUSEN

Betrunken Unfall verursacht

Seiner Verantwortung entziehen wollte sich am Samstag ein 56-jähriger Autofahrer, der auf dem Feldweg zwischen Sulzdorf und Moos den Wagen einer 48-Jährige streifte.
Symbolbild Polizeikontrolle
Seiner Verantwortung entziehen wollte sich am Samstag gegen 18.50 Uhr ein 56-jähriger Autofahrer. Dieser war auf dem Feldweg zwischen Sulzdorf und Moos unterwegs, als ihm eine 48-jährige Autofahrerin entgegenkam. Die Frau fuhr mit ihrem Mercedes in den Grünstreifen, um den anderen Verkehrsteilnehmer passieren zu lassen. Dennoch streifte der 56-jährige mit seinem Hyundai das Fahrzeug der Wartenden und verursachte Schaden von 500 Euro.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen