OCHSENFURT

Betrunken gefahren

Beamte der Ochsenfurter Polizeiinspektion kontrollierten am Dienstagnachmittag eine 53-jährige Autofahrerin, die mit einem schwarzen BMW auf der Dr.-Martin-Luther-Straße unterwegs war. Hierbei fiel den Beamten Alkoholgeruch auf. Ein Test ergab 1,34 Promille.
Beamte der Ochsenfurter Polizeiinspektion kontrollierten am Dienstagnachmittag eine 53-jährige Autofahrerin, die mit einem schwarzen BMW auf der Dr.-Martin-Luther-Straße unterwegs war. Hierbei fiel den Beamten Alkoholgeruch auf. Ein Test ergab 1,34 Promille. Die Frau musste daher eine Blutentnahme über sich ergehen lassen; außerdem wurde ihr Führerschein beschlagnahmt. Sie erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen