EISENHEIM

Betrunkener Fahrer erfasst Fußgängerin und flüchtet

Ein 18-Jähriger erfasste mit seinem Pkw am frühen Sonntagmorgen nahe Untereisenheim (Lkr. Würzburg). eine 20-jährige Fußgängerin. Sie wurde lebensgefährlich verletzt.
Polizeistreife (Symbolbild)
Polizeistreife (Symbolbild) Foto: Patrick Seeger (dpa)
Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer erfasste am frühen Sonntagmorgen zwischen Kaltenhausen und Untereisenheim (Lkr. Würzburg) eine 20-jährige Fußgängerin und flüchtete anschließend. Die Frau kam mit lebensbedrohlichen Verletzungen in ein Krankenhaus. Wie die Polizei mitteilt, fand sie den Unfallverursacher samt seinem Pkw in der nächsten Ortschaft in einem Straßengraben.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen