HELMSTADT

Beuerlein baggert mächtig Ton

Im Schnitt 17 Meter tief darf die Firma SBE auf dem Grundstück der ehemaligen Ziegelei Ton abbauen. Nach dem Bergamt Nordbayern nun auch der Gemeinderat sein Einverständnis gegeben für die Erweiterung der Abbaufläche.
Im Schnitt 17 Meter tief darf die Firma SBE auf dem Grundstück der ehemaligen Ziegelei Ton abbauen. Nach dem Bergamt Nordbayern nun auch der Gemeinderat sein Einverständnis gegeben für die Erweiterung der Abbaufläche. Wie Geschäftsführer Steffen Beuerlein erläuterte, wird das Material unter anderem beim Ausbau der Autobahn eingesetzt als Abdichtung für Wasserschutzgebiete. Voraussichtlich ab 2019 werde die Abbaufläche wieder aufgefüllt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen