OBERPLEICHFELD

Birnbaumallee als Herzenswunsch

Knapp 1,42 Millionen Euro hatte die Gemeinde Oberpleichfeld mit ihren 1070 Einwohnern am Jahresende 2016 auf ihrem Konto gehabt. Ein solides Polster für Investitionen.
_
Knapp 1,42 Millionen Euro hatte die Gemeinde Oberpleichfeld mit ihren 1070 Einwohnern am Jahresende 2016 auf ihrem Konto gehabt. Dank dieses Polsters konnten Bürgermeisterin Martina Rottmann und die Gemeinderäte jetzt einen soliden neuen Haushalt verabschieden. In den nächsten Jahren können Investitionen getätigt werden, ohne weitere Kredite aufnehmen zu müssen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen