WÜRZBURG

Blick von oben: Riesen-Code in der Eichhornstraße ist fast fertig

Würzburgs neuer Fußgängerzonen-Hingucker ist so gut wie fertig: der überdimensionale QR-Code in der Eichhornstraße. Etwas eingefärbt, funktioniert er schon.
QR-Code an der Eichhornstraße
(mcr) Würzburgs neuer Fußgängerzonen-Hingucker ist so gut wie fertig. Die Arbeiten an dem überdimensionale QR-Code in der Eichhornstraße sollen in etwa zwei Wochen, also noch vor der Baupause, beendet sein. Foto: Foto: BERTHOLD DIEM
Würzburgs neuer Fußgängerzonen-Hingucker ist so gut wie fertig. Die Arbeiten an dem überdimensionale QR-Code in der Eichhornstraße sollen in etwa zwei Wochen, also noch vor der Baupause, beendet sein. Das außergewöhnliche Pflastermuster ist Teil der Fußgängerzonen-Erweiterung im Bereich von Eichhorn- und Spiegelstraße.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen