WINTERHAUSEN

Blumentopf gestohlen

Am Wochenende wurden auf einem Gartengrundstück am „Neuenberg“, etwa auf Höhe der Kläranlage, zwei große Blumentöpfe aus Terrakotta gestohlen, berichtet die Polizei. Der oder die Täter gelangten nach Vermutungen der Polizei über einen Zaun in das Grundstück. Beim Verlassen des Grundstücks auf dem gleichen Weg zerbrach ein Blumentopf und blieb außerhalb des Grundstücks liegen. Der zweite fehlt nach wie vor. Der Wert der Blumentöpfe wird laut Polizeibericht mit je circa 50 Euro angegeben.

Hinweise an die Polizeiinspektion Ochsenfurt unter Tel. (0 93 31) 87 41-0.

Schlagworte

  • Winterhausen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!