WÜRZBURG

Bootstaufe beim ARCW: Perfekt auf Joachim Agne eingestellt

Eigentlich waren wegen des Baus der neuen Bootshalle in diesem Jahr beim Akademischen Ruderclub keine neuen Boote vorgesehen. Dass beim Sommerfest nun doch zwei neue Einer und ein Doppelzweier getauft werden konnten, hat der ARCW großzügigen Mitgliedern und der Bürgerstiftung Würzburg und Umgebung zu verdanken: ...
Feierliche Bootstaufe beim Akademischen Ruderclub: (im Bild von links) Ehrenpräsident Horst Laugwitz, Vize-Präsidentin Ingrid Laugwitz, Sport-Vorstand Peter Wimmer, Jürgen Kirchner (Bürgerstiftung), Joachim Erhard (Vorstand VR-Bank Würzburg,), ... Foto: Foto Patrick Wötzel
Eigentlich waren wegen des Baus der neuen Bootshalle in diesem Jahr beim Akademischen Ruderclub keine neuen Boote vorgesehen. Dass beim Sommerfest nun doch zwei neue Einer und ein Doppelzweier getauft werden konnten, hat der ARCW großzügigen Mitgliedern und der Bürgerstiftung Würzburg und Umgebung zu verdanken: 7700 Euro erhielt der Verein von der Stiftung der VR-Bank Würzburg zur Anschaffung eines neuen Bootes für den Leistungssport. Die Initiative für den Antrag bei der Stiftung ging von Gabi Witteler, der Mutter eines Ruderers, aus. Für die 7700 Euro „haben wir einen schicken Einer bekommen“ ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen