Würzburg

Brandheiß: Berufsfeuerwehr zieht für Kalender blank

Feuerwehrmänner der Berufsfeuerwehr Würzburg präsentieren ihre nackten Oberkörper in einem Kalender. Was als Scherz gedacht war, dient nun einer guten Sache.
Die Wachgruppe 3 der Berufsfeuerwehr Würzburg hat einen Kalender herausgebracht. Foto: Laura Schumacher
Wenn sie Brände löscht, verhindert die Wachabteilung 3 der Berufsfeuerwehr Würzburg normalerweise, dass es zu heiß wird. Doch nun hat die Truppe einen Kalender veröffentlicht, der mit seinem freizügigen Inhalt bei manchen wohl eher das Gegenteil auslösen dürfte. Lesen Sie auch: Feuerwehr lernt Feuerwehr Mit der Familie zur Fortbildung in der Feuerwehrschule Auf den zwölf Seiten des Kalenders für 2020 präsentieren sich die Männer in Feuerwehrmontur - und mit freiem Oberkörper. Heißer Kalender als Hochzeitsgeschenk Die Idee für den heißen Kalender entstand auf dem Weihnachtsmarkt. Markus Schneider von ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen