WÜRZBURG

Brandserie: Erneut hohe Schäden durch vorsätzlich gelegtes Feuer

Die Serie von angezündeten Restmüllcontainern, gelben Säcken und Abfalltonnen hat sich im Stadtgebiet Würzburg auch in der Nacht zum Sonntag fortgesetzt. Obwohl die beiden Brände schnell gelöscht waren, entstand in einem Fall erneut hoher Sachschaden. Verletzte gab es nicht.
(Symbolbild)

Web-Abo monatlich kündbar

  • Alle Inhalte und Services von mainpost.de (ohne ePaper).
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 14.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR