LINDFLUR

Brandstiftung: Strohballen auf Anhänger angezündet

Es war wohl Brandstiftung:Ein mit Strohballen beladener landwirtschaftlicher Anhänger brannte lichterloh.
Symbolbild Feuerwehr
Symbolbild Feuerwehr
In der Nacht zum Montag bemerkte ein Zeuge gegen 23 Uhr, dass auf einem Acker am Schellenberg in Lindflur ein mit Strohballen beladener landwirtschaftlicher Anhänger lichterloh brennt. Die herbeigerufene Feuerwehr aus Reichenberg konnte das Feuer schnell unter Kontrolle bringen und löschen. Der Schaden beläuft sich auf 3000 Euro. Die Polizei geht von einer vorsätzlichen Brandlegung aus. Hinweise unter Tel. (09 31) 457-16 30.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen