Würzburg

„Brot – Genuss bis zum letzten Krümel“

Landfrauen stellen kreative Rezepte vor

„Brot ist Grundnahrungsmittel und Delikatesse gleichzeitig“, sagt Kreisbäuerin Martina Wild aus dem Landkreis Würzburg. Für den neue Flyer „Brot – Genuss bis zum letzten Krümel“ der bayerischen Landfrauen haben Bäuerinnen aus allen Bezirken Bayerns ihre kreativen Rezeptideen zur Verfügung gestellt, um aus altbackenem Brot und Semmeln leckere Gerichte auf den Tisch zu bringen. Von der Brotsuppe bis zum Brot-Tiramisu – der Flyer enthält schmackhafte und gesunde Gerichte aus altem Brot. „Mein persönlicher Favorit ist eine Brottorte,“ gibt Kreisbäuerin Wild in einer BBV-Pressemitteilung preis, „Die Brottorte ist einfach zuzubereiten und kommt bei meiner Familie sehr gut an.“ Der süße Geschmack und die gehaltvollen Zutaten – verbunden mit einer längeren Haltbarkeit hilft mit, aus Brotkrümeln wieder etwas Besonderes entstehen zu lassen, so Wild.  

Den Rezeptflyer der Landfrauen und das Lieblingsrezept von Kreisbäuerin Wild gibt es in der BBV-Geschäftsstelle in Würzburg oder auch als pdf auf der BBV-Homepage.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Würzburg
  • Brot
  • Brotsuppe
  • Brötchen
  • Grundnahrungsmittel
  • Lieblingsrezepte
  • Martina Wild
  • Rezeptideen
  • Zutaten
  • lecker
  • schmackhaft
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!