KIRCHHEIM

Bruno Fries ist Ehrenmitglied

Einen Ehrenabend hatte der Tischtennisverein 1968 Kirchheim für seine verdienten und langjährigen Mitglieder ausgerichtet. Zum Abschluß kam es noch zu einer ganz besonderen Ehrung des langjährigen ersten Vorsitzenden Bruno Fries, wie es in einer Mitteilung heißt.
Einen Ehrenabend hatte der Tischtennisverein 1968 Kirchheim für seine verdienten und langjährigen Mitglieder ausgerichtet. Zum Abschluß kam es noch zu einer ganz besonderen Ehrung des langjährigen ersten Vorsitzenden Bruno Fries, wie es in einer Mitteilung heißt. Er wurde ihm Rahmen des Festkommers zum 50-jährigen Vereinsjubiläums des Tischtennisvereins KJG Kirchheim zum Ehrenmitglied für seine Verdienste um den Tischtennisverein ernannt. Bruno Fries war von 1995 bis 1999 zunächst zweiter Vorsitzender des TTV und dann neun Jahre erster Vorsitzender der Tischtennis-Sportler in Kirchheim.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen