WÜRZBURG

Buchtipp: Ein Mord vor fränkischer Kulisse

Die 24-jährige Autorin Anja Mäderer aus Würzburg hat den Franken Krimi „Mainleid“ verfasst.
Er hat alles, was man so braucht für ein Buch, das der reinen Unterhaltung dienen soll. Der Franken Krimi „Mainleid“, verfasst von der 24-jährigen Autorin Anja Mäderer aus Würzburg, stellt sympathische Protagonisten vor, erzählt eine in sich schlüssige Story, streut ein bisschen Privatleben dazwischen und Humor über die Geschehnisse und stellt alles in eine Kulisse, in der sich Einheimische auskennen und Touristen auf einem Spaziergang durch Würzburg bewegen können.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen