ERLABRUNN

Bürger aus Partnergemeinde Quettehou in Erlabrunn

23 Bürger aus der normannischen Partnergemeinde Quettehou waren kürzlich in Erlabrunner Familien zu Gast. Erlabrunns Bürgermeister Thomas Benkert wies beim Begrüßungsempfang im Gemeindezentrum darauf hin, dass die Gemeindepartnerschaft seit vielen Jahren einen großen Beitrag zur Völkerverständigung und zum ...
23 Bürger aus der normannischen Partnergemeinde Quettehou waren kürzlich in Erlabrunner Familien zu Gast. Erlabrunns Bürgermeister Thomas Benkert wies beim Begrüßungsempfang im Gemeindezentrum darauf hin, dass die Gemeindepartnerschaft seit vielen Jahren einen großen Beitrag zur Völkerverständigung und zum Kennenlernen der Kulturen der beiden Nachbarländer leiste. Auf dem diesjährigen Austauschprogramm standen unter anderem eine Wanderung durch die Erlabrunner Weinberge mit Weinverkostung und der Besuch des Steigerwaldzentrums, heißt es in einer Pressemitteilung.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen