KLEINRINDERFELD

Bürgerreise: Von der Sonne verwöhnt in der Normandie

Traumwetter begleitete die Teilnehmer der Bürgerreise des Partnerschaftskomitees Kleinrinderfeld. 19 Frankreichfans machten sich auf die lange Reise in die Normandie.
Das Kleinrinderfelder Partnerschaftskomitee unternehm eine Fahrt in die Normandie, wo die Frankreich-Fans in Colleville-Montgomery herzlich empfangen wurden. Foto: Foto: Christine Tell
Traumwetter begleitete die Teilnehmer der Bürgerreise des Partnerschaftskomitees Kleinrinderfeld. 19 Frankreichfans wurden nach der langen Reise in Colleville-Montgomery in der Normandie von den Gastgebern mit einem Aperitif, einem üppigen Buffet und viel Herzlichkeit empfangen, so eine Pressemitteilung. Ein Ausflug führte Bei wunderbarem Wetter nach Géfosse-Fontenay mit Besichtigung der Austernbänke und Besuch einer „ferme“, einer Art Gutshof mit sportlichen Betätigungsmöglichkeiten und Gastronomie, sowie einem Spaziergang am Meer.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen