OBERPLEICHFELD

Bullenreiten beim ersten CSU-Familientag

Zum ersten Mal hatte der Oberpleichfelder CSU-Ortsverein zu einem Familientag in den Pfingstferien eingeladen.
Bullenreiten beim ersten CSU-Familientag
(iko) Über einen sonnigen und gemütlichen Ferientag mit allerlei Spielen und Angeboten für Kinder freuten sich Jung und Alt in Oberpleichfeld. Zum ersten Mal hatte der CSU-Ortsverein zu einem Familientag in den Pfingstferien eingeladen. Foto: Foto: Irene Konrad
Über einen sonnigen und gemütlichen Ferientag mit allerlei Spielen und Angeboten für Kinder freuten sich Jung und Alt in Oberpleichfeld. Zum ersten Mal hatte der CSU-Ortsverein zu einem Familientag in den Pfingstferien eingeladen. Schon beim Start am Morgen waren viele Mädchen und Jungs aus dem Dorf da, unter ihnen mehrere Kinder der ortsansässigen Flüchtlingsfamilien. „Wir wollten Familien ein Ferienangebot machen und freuen uns über den tollen Besuch“, lobte Bürgermeisterin Martina Rottmann die CSU-Riege in Oberpleichfeld. Das Bild zeigt einige Kinder bei der Spielstation Bullenreiten.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen