WÜRZBURG

Bund Naturschutz fordert: Parkplätze raus aus der Innenstadt!

Der Klimawandel geht ungebremst weiter. Stadt und Landkreis Würzburg sind nicht genug konsequent, dem entgegenzutreten, beklagt sich der Bund Naturschutz. Weder wird ein wirksamer Beitrag zur Verbesserung des Weltklimas geleistet, noch bereitet man sich ernsthaft auf Veränderungen vor, die teils bereits eingetreten ...
Der Klimawandel geht ungebremst weiter. Stadt und Landkreis Würzburg sind nicht genug konsequent, dem entgegenzutreten, beklagt sich der Bund Naturschutz. Weder wird ein wirksamer Beitrag zur Verbesserung des Weltklimas geleistet, noch bereitet man sich ernsthaft auf Veränderungen vor, die teils bereits eingetreten sind, sagen der Vorsitzende der Kreisgruppe Würzburg im Bund Naturschutz (BN), Armin Amrehn, und BN-Geschäftsführer Steffen Jodl. Dabei sei die Stadt mit ihrer Talkessellage besonders betroffen, so Jodl in einem Bilanzgespräch mit der Presse.