OBEREISENHEIM

Buntes Programm mit Liederkranz und Mainkinderhaus

Buntes Programm mit Liederkranz und Mainkinderhaus
Zu einem sehr gut besuchten musikalischen Abend in der Obereisenheimer Kirche hatte der Gesangverein Liederkranz eingeladen und so waren die Bänke im Gotteshaus fast bis auf den letzten Platz besetzt. Zur Eröffnung intonierte der Posaunenchor unter Leitung von Gottfried Kraus ein... Foto: Rainer Weis
Zu einem sehr gut besuchten musikalischen Abend in der Obereisenheimer Kirche hatte der Gesangverein Liederkranz eingeladen und so waren die Bänke im Gotteshaus fast bis auf den letzten Platz besetzt. Zur Eröffnung intonierte der Posaunenchor unter Leitung von Gottfried Kraus einige bekannte Weihnachtslieder. Im Anschluss kamen die Kinder vom Kindergarten Mainkinderhaus unter Leitung von Petra Schmid (Bild) und sangen erst zaghaft, dann nach einer kleinen Aufmunterung etwas lauter das Lied vom Nikolaus, der durch den Schnee stapfte und dabei den Geschenkesack auf dem Rücken trug. Die Gesten und Bewegungen des Nikolaus' machten die Kinder vor. Am Ende wurden sie für ihre Darbietung mit reichlich Applaus belohnt. Die Mitglieder des Liederkranzes mit dem einprägsamen Namen Chor & More unter Leitung von Jan Dolezel und die neunköpfige Akkordeongruppe der Musikschule Fröhlich begeisterten mit schönen Adventsliedern. Liederkranz-Vorsitzender Ulrich Spanheimer meinte: „Ich denke, uns ist wieder ein schöner musikalischer Abend gelungen, der durch die vielen unterschiedlichen Gruppen ein richtiger Hörgenuss war“. Foto: Rainer Weis

Schlagworte

  • Obereisenheim
  • Rainer Weis
  • Gesangsvereine
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!