ESTENFELD

Busfahren wird preisgünstiger

Busfahren wird für Senioren der Gemeinde Estenfeld künftig preisgünstiger werden.
Busfahren wird für Senioren der Gemeinde Estenfeld künftig preisgünstiger werden. Der Gemeinderat hat einstimmig beschlossen, einen Vertrag mit dem Kommunalunternehmen des Landkreises über einen Senioren-Rabatt von zehn Prozent des Monatstickets für das APG-Senioren-Abo abzuschließen. „Das wird schon von verschiedenen Kommunen gemacht, etwa von Rottendorf“, warb Bürgermeisterin Rosi Schraud für diesen Vertrag. Zusätzlich zu den zehn Prozent Rabatt legt die Gemeinde weitere zehn Prozent drauf. Angesichts der Tatsache, „dass so mancher von uns auch bald in diesem Alter sein wird“, sagte ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen