Höchberg

Busumleitung wegen Marktfest in Höchberg

Von Samstag, 21. Juli, 9 Uhr, bis Sonntag, 22. Juli, 24 Uhr, wird die Hauptstraße in Höchberg wegen dem Marktfest vollständig gesperrt. Für die Dauer der Sperrung werden die Linien 17, 18, 51, 491 und 492 laut einer Pressemitteilung wie folgt umgeleitet.
Sperrung
"Durchfahrt verboten"-Schild Foto: Uwe Zucchi (dpa)
Von Samstag, 21. Juli, 9 Uhr, bis Sonntag, 22. Juli, 24 Uhr, wird die Hauptstraße in Höchberg wegen dem Marktfest vollständig gesperrt. Für die Dauer der Sperrung werden die Linien 17, 18, 51, 491 und 492 laut einer Pressemitteilung wie folgt umgeleitet: Richtung Leibnizstraße Ab Haltestelle „Karwinkel“ über die B 8 zur Haltestelle „Fasanenstraße“ und weiter über Fasanenstraße, Bürgermeister-Seubert-Straße, Heidelberger Straße und weiter gemäß Plan. Die Linie 17 verkehrt bis zur Haltestelle „Leibnizstraße“. Richtung Würzburg Ab Haltestelle „Leibnizstraße“ bzw. ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen