Theilheim

CSU-Ortsvereins Theilheim wählt neue Spitze

Alle Vorstandsämter konnten wiederbesetzt werden, lautete die frohe Botschaft bei der Jahresversammlung des CSU-Ortsvereins Theilheim, bei der Vorstandswahlen anstanden. Andreas Ganz als ehemaliger Vorsitzender begrüßte im Pfarrheim laut Pressemitteilung 18 wahlberechtigte Mitglieder sowie einige Gäste.
Die neu gewählte Vostandschaft des CSU-Ortsvereins Theilheim. Foto: : Karola Hofmann
Alle Vorstandsämter konnten wiederbesetzt werden, lautete die frohe Botschaft bei der Jahresversammlung des CSU-Ortsvereins Theilheim, bei der Vorstandswahlen anstanden. Andreas Ganz als ehemaliger Vorsitzender begrüßte im Pfarrheim laut Pressemitteilung 18 wahlberechtigte Mitglieder sowie einige Gäste. Er streifte in seinem Jahresbericht aktuelle und auch schon fast vergessene Ereignisse der letzten Jahre. Anschließend berichtete Kassier Ernst Lang über die aktuelle finanzielle Lage.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen