WÜRZBURG

Christian Perleth tritt bei der Deutschen Meisterschaft der Zauberkunst an

Eine Lichterkette und ein hängender Telefonhörer im Flur, eine Webcam und Lichtershow mit Musik im Badezimmer, ein offener Regenschirm und Fußspuren an den Wänden im Schlafzimmer – so verrückt und einzigartig wie die Wohnung selbst ist auch ihr Bewohner: Christian Perleth, Zauberkünstler. Kurz: ZaPPaloTT.
Die Meisterschaft im Blick: Der Würzburger Christian Perleth alias ZaPPaloTT ist Zauberer, Schauspieler und Klamaukartist – und präsentiert sich an diesem Freitag beim großen deutschen Zauberer-Wettbewerb in Sindelfingen. Foto: Foto: Thomas Obermeier
Eine Lichterkette und ein hängender Telefonhörer im Flur, eine Webcam und Lichtershow mit Musik im Badezimmer, ein offener Regenschirm und Fußspuren an den Wänden im Schlafzimmer – so verrückt und einzigartig wie die Wohnung selbst ist auch ihr Bewohner: Christian Perleth, Zauberkünstler. Kurz: ZaPPaloTT. Die vergangenen drei Monate hat Christian Perleth vereinsamt daheim in diesen verrückten Wänden verbracht. Drei Monate lang hat er gebastelt und gebaut, hat vor dem Spiegel und vor der Videokamera geübt, hat alles wieder umgeworfen und neugeplant. Denn an diesem Freitag, 10. Januar, schlägt um 11.45 ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen