ESTENFELD

Dallerlagger halten die Narrenzeit an

Auch für die Estenfelder Karnevalsgesellschaft von 1983 (EKG), „Die Dallerlagger“, tickt die Uhr unaufhaltsam dem närrischen Finale der diesjährigen Turbo-Session entgegen.
Sitzungspräsident Marco Kleedörfer, Jana Kowalik, Jasmin Meyer und stellvertr. Gesellschaftspräsidenten Achim König (von links). Foto: FotoS: H. Ehehalt
Auch für die Estenfelder Karnevalsgesellschaft von 1983 (EKG), „Die Dallerlagger“, tickt die Uhr unaufhaltsam dem närrischen Finale der diesjährigen Turbo-Session entgegen. Allerdings bestätigt die Gestaltung des Sessionsordens der „Dallerlagger“ eindrucksvoll, dass in Estenfeld in der fünften Jahreszeit die Narren-Uhr sogar stillstehen. Dennoch steht am Samstag, 3. Februar, ab 19.33 Uhr auch für die „Dallerlagger“ mit der großen Gala-Prunksitzung in der „Weißen Mühle“ der Höhepunkt des närrischen Treibens bevor.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen