REMLINGEN

Das Leben im digitalen Zeitalter

„Unser Leben mit digitalen Daten – wie Zukunftsmedien Glaube, Liebe, Solidarität und Kirche verändern“ lautet das Thema des Vortrags aus der Veranstaltungsreihe „500 Jahre Reformation“. Diesen hält Professor Stefan Selke am Samstag, 18.
„Unser Leben mit digitalen Daten – wie Zukunftsmedien Glaube, Liebe, Solidarität und Kirche verändern“ lautet das Thema des Vortrags aus der Veranstaltungsreihe „500 Jahre Reformation“. Diesen hält Professor Stefan Selke am Samstag, 18. März, um 19.30 Uhr in der St.-Andreas-Kirche in Remlingen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen