WÜRZBURG

„Das ist genau wie bei uns, nur lustiger“

Kinofilm, Serie und ein neues Buch: Seit drei Jahren schreibt Jan Weiler sehr treffend über sein Leben mit zwei Teenagern. Nun kommt „Das Pubertier“ ins Kino.
Jan Weiler schreibt in launiger Weise über seine „Pubertiere“. Foto: Foto: Tibor Bozi
Sie waren lieb. Sie waren knuddelig. Jeden Milchzahn hat man als Meilenstein gefeiert. Doch irgendwann mutieren die Kinder in rasender Geschwindigkeit von fröhlichen, neugierigen und nett anzuschauenden Mädchen und Jungen zu muffeligen, maulfaulen und hysterischen Pubertieren. Der Bestsellerautor Jan Weiler hat in seinen Bücher so treffend beschrieben, wie aus rosigen Kindergesichtern Pickelplantagen werden. Viele Eltern dürften sich in diesen Geschichten wiedergefunden haben. Im September startet „Das Pubertier“ als TV-Serie im ZDF.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen