WÜRZBURG

Das verlängerte Wohnzimmer

Neuer Sitzplatz im Garten gefällig? Schon mit einfachen Mitteln können Sie eine Gartenecke wohnlich gestalten. Hier finden Sie Tipps und Ideen zum Nachmachen.
_ Foto: LWF
Frühstück unterm Baum, Sonnenbad auf der Terrasse, Lesen in einer lauschigen Ecke oder ein zünftiger Grill-Abend – spielt das Wetter noch ein bisschen mit, gibt's kaum etwas Schöneres, als sich draußen aufzuhalten. Da wird der Garten zur Verlängerung des Wohnzimmers, will aber auch genauso schön eingerichtet sein, eine Wohlfühloase eben. Etwas mehr als ein Tisch und zwei Stühle soll's dann schon sein. Lage, Niveau, Beschattung, Bodenbelag, Sichtschutz, Bepflanzung und Mobiliar entscheiden bei Wahl und Gestaltung des perfekten Sitzplatzes über Frust oder Lust. Und natürlich der persönliche ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen