Die Stadt Würzburg und das Netzwerk verständliche Sprache vergaben am 15. Januar 2019 zum ersten Mal den 'Preis für verständliche Sprache'. Die Gewinnerinnen und Gewinner, Klaus Gierse, Nina Ditterich, Sylvia Wagner, Marlene Vandecar (v. li.), engagieren sich für eine Sprache, die nicht unnötig kompliziert ist. 

15.01.2019 Foto: Silvia Gralla

Die Stadt Würzburg und das Netzwerk verständliche Sprache vergaben am 15. Januar 2019 zum ersten Mal den "Preis für verständliche Sprache". Die Gewinnerinnen und Gewinner, Klaus Gierse, Nina Ditterich, Sylvia Wagner, Marlene Vandecar (v. li.), engagieren sich für eine Sprache, die nicht unnötig kompliziert ist. 

1 von 1