GERBRUNN

Den Spaß an der Bewegung entdecken

Es ist ein Krankenkassen-Projekt: Der Gerbrunner „Bewegungskindergarten“ soll die Kleinen stark und fit machen.
Aufwärmen muss man sich vor jedem Sport. Auch das lernen die Kinder in den Projektstunden im Bewegungskindergarten St. Nikolaus. Foto: Foto: Traudl Baumeister
Punkt 9 Uhr öffnet sich die Tür zur Turnhalle im Untergeschoss des Kindergarten St. Nikolaus in Gerbrunn. Elf Vorschulkinder stürmen herein. In den Händen haben sie bunte Luftballons. Die lassen sie in einer Ecke der Halle allerdings schnell fallen. Denn erst einmal müssen die Fünf- bis Sechsjährigen Danny Jörgensen begrüßen – auf ihre ganz eigene Weise. Flugs hängen fünf, sechs Kinder dem baumstarken Physiotherapeuten an Armen und Beinen. Etwas Schüchternere setzen sich schon mal auf die Bank und schauen den Mann unter dem Kinderhaufen erwartungsvoll an. Präventionsprogramm Zum fünften Mal kommt ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen