Dipbach

Der DJK Dipbach steht auf vier gesunden Beinen

Würdevoll, unterhaltsam und gelungen war der Kommersabend zum 90-jährigen Bestehen des Sportvereins.
Bei der Feier des 90. Gründungsjubiläums wurden sechs Frauen und Männer der DJK Dipbach zum Ehrenmitglied ernannt: (vorne, von links) Rudolf Fuchs, Clemens Oefering, Renate Kraft, Heinz Kraft, Gerhard Maierhöfer und Rudi Dittrich.
Würdevoll, unterhaltsam und gelungen war der Kommersabend zum 90-jährigen Bestehen der DJK Dipbach. Im Sportheim kamen Ehrengäste, Mitglieder und Freunde zusammen, um verdiente Frauen und Männer zu ehren und bei Musikstücken der örtlichen Frauenschola und kulinarischen Genüssen miteinander zu feiern.Landrat, Schirmherr und Vereinsmitglied Eberhard Nuß erinnerte in seiner Festrede an die Gründungsväter, die die DJK Dipbach im Jahr 1928 auf Initiative des damaligen Pfarrers Gabriel Jäger aus der Taufe gehoben, den Verein über die Wirrungen der Geschichte getragen und zu einem Breitensportverein entwickelt haben.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen