RANDERSACKER

Der Frentsch im altfränkischen Wengert variiert im Geschmack

Der Verein „Altfränkischer Wengert“ lädt wieder zum Tulpenblütenfest ein: Auch die Fränkische Weinkönigin, Klara Zehnder, wird den sogenannten Frentsch probieren.
Zum Tulpenblütenfest am Pfülben in Randersacker lädt der Verein altfränkischer Wengert am Sonntag, 22. April, ab 13 Uhr ein. Über die Tulpenblüte freuen sich die Vereinsmitglieder (von links) Hubert Göbel und Familie Marold sowie der Vorsitzende ... Foto: Fotos: Traudl Baumeister
Durchsetzt von strahlendem Gelb präsentiert sich zur Zeit der altfränkische Wengert am Pfülben in Randersacker. Ergänzt wird die Blütenpracht in dem traditionell bewirtschafteten Weinberg durch blaue Traubenhyazinthen und die Obstbaumblüte oberhalb. Tulpenblütenfest mit der Fränkischen Weinkönigin Die Frühlingsfarbenpracht bewundern, und mit der Fränkischen Weinkönigin Klara Zehnder feiern, kann man am Sonntag, 22. April, ab 13 Uhr beim Tulpenblütenfest. Zehnder, die aus Randersacker stammt, hat ihr Kommen fest zugesagt, verrät der Vorsitzende des Vereins „Altfränkischer Wengert“, Dietrich ...