HOLZKIRCHEN

Der Geist braucht tägliches Recycling

15 Jahre Benediktushof Holzkirchen – es ist zwar ein junges Jubiläum, aber wenn man in so kurzer Zeit schon so viel erreicht hat, ist es erst recht wert, das zu feiern. Das Jubiläum stand unter dem Motto „Spiritualität und Ethik in der Welt von heute“.
Der buddhistische Abt Ming Hai (2. von links) aus China übergab eine Wasserkaraffe. Foto: Foto: Stefanie Engelhardt
15 Jahre Benediktushof Holzkirchen – es ist zwar ein junges Jubiläum, aber wenn man in so kurzer Zeit schon so viel erreicht hat, ist es erst recht wert, das zu feiern. Das Jubiläum stand unter dem Motto „Spiritualität und Ethik in der Welt von heute“. Darum ging es auch im Eröffnungsvortrag von Tilman Haberer am Freitagabend, der mit einem Gongkonzert von Csongor Kolcze beendet wurde. Der eigentliche Festakt am Samstag, bei vollem Haus, zeigte auf, welch großartige Leistung eine Gruppe von begeisterten Menschen um den Benediktiner Willigis Jäger geleistet hat. 2002 wurde am Benediktushof ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen