KITZINGEN/OCHSENFURT

Der Herr über 5000 Schüler

Seit Juni ist Frank Delißen der neue Schulleiter der staatlichen Berufsschulen und Berufsfachschulen in Kitzingen und Ochsenfurt, der Berufsoberschule und Fachoberschule Kitzingen und der Staatlichen Wirtschaftsschule Kitzingen. Er trat die Nachfolge von Bruno Buchen an, der Schulleiter seit 1998 war.
Regierungspräsident Paul Beinhofer hieß Frank Delißen (rechts) am Montag offiziell in seinem Amt willkommen. Foto: Foto: Weiskopf
Seit Juni ist Frank Delißen der neue Schulleiter der staatlichen Berufsschulen und Berufsfachschulen in Kitzingen und Ochsenfurt, der Berufsoberschule und Fachoberschule Kitzingen und der Staatlichen Wirtschaftsschule Kitzingen. Er trat die Nachfolge von Bruno Buchen an, der Schulleiter seit 1998 war. Dieser Tage wurde Delißen von Regierungspräsident Paul Beinhofer offiziell in sein Amt eingeführt. Rund 260 Ehrengäste aus dem gesamten nordbayerischen Raum kamen zum Festakt in das Foyer der Berufsschule Kitzingen, abgeordnet von Schulen, Verwaltung, Handwerk, Wirtschaft, Kirchen und Politik. Seit seinem ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen