RITTERSHAUSEN

Der Natur wieder ihren Lauf lassen

Die Thierbach-Renaturierung bei Rittershausen schuf nicht nur wertwollen Lebensraum, sondern leistet auch einen wirksamen Beitrag zum Hochwasserschutz.
Im Bereich einer ehemaligen Kleingartenanlage in Gaukönigshofen soll der Thierbach ebenfalls noch ökologisch ausgebaut werden. Foto: Foto: Gerhard Meißner
Rund 50 Liter Niederschlag, die seit Weihnachten im südlichen Landkreis Würzburg gefallen sind, haben den Thierbach erheblich anschwellen lassen. Vor zwei Jahrzehnten noch wären deshalb im Gaukönigshöfer Ortsteil Rittershausen vermutlich Straßen überflutet worden und Keller vollgelaufen. Seit man dem Thierbach einen naturnahen Verlauf zurückgegeben hat, gehören solche Hochwasserschäden der Vergangenheit an. Stattdessen ist ein wertvolles Biotop entstanden, in dem sich nicht nur Spaziergänger wohlfühlen, sondern auch seltene Tierarten wieder heimisch geworden sind. Nach einem Spaziergang am Thierbach ist in ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen