UENGERSHAUSEN

Der Nikolaus kam mit dem Flieger

Die Modellflieger des Flugsport-Clubs Würzburg (FSCW) luden Kinder des evangelischen Kindergartens Reichenberg zum Flugplatz Schenkenturm ein. Dort trafen sie auf Kinder aus Zell, Margetshöchheim, Veitshöchheim sowie Unter- und Oberdürrbach.
Der Nikolaus kam mit dem Flieger
(gmv) Die Modellflieger des Flugsport-Clubs Würzburg (FSCW) luden Kinder des evangelischen Kindergartens Reichenberg zum Flugplatz Schenkenturm ein. Dort trafen sie auf Kinder aus Zell, Margetshöchheim, Veitshöchheim sowie Unter- und Oberdürrbach. Foto: Foto: FSCW
Die Modellflieger des Flugsport-Clubs Würzburg (FSCW) luden Kinder des evangelischen Kindergartens Reichenberg zum Flugplatz Schenkenturm ein. Dort trafen sie auf Kinder aus Zell, Margetshöchheim, Veitshöchheim sowie Unter- und Oberdürrbach. Die Wartezeit bis zum Eintreffen des Nikolauses verkürzte Kinderbuchautorin Rosie Wanner mit einer Vorlesestunde. Groß war der Jubel, als der weiße Bart keinen Zweifel daran ließ: Der heilige Mann muss heute sein Rentiergespann gegen einen Sportflieger eingetauscht haben. Nach besinnlichen und lustigen Reimen gab es für alle 500 Kinder eine Nikolaustüte.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen