ROTTENDORF/SELIGENSTADT

Deutsche Bahn: Strecke Rottendorf - Seligenstadt war gesperrt

Zwischen Würzburg und Schweinfurt kam es am Montagnachmittag zu Verzögerungen im Bahnverkehr. Züge mussten in den Bahnhöfen zurückgehalten werden.
Praktische Neuerung
Die Reihenfolge der Wagen kann nun auch auf der Bahn-Webseite abgerufen werden. In der App geht das schon länger. Foto: Soeren Stache/dpa
Zwischen Würzburg und Schweinfurt kam es am Montagnachmittag zu Verzögerungen im Bahnverkehr. Betroffen war der Streckenabschnitt zwischen Rottendorf und Seligenstadt. Züge, die auf der Strecke verkehren, mussten in den Bahnhöfen zurückgehalten werden. Im Nachgang waren Fahrgäste teils mit erheblichen Folgeverzögerungen konfrontiert, teilte die Bahn um 16.30 Uhr mit.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen