Würzburg

Deutsche Bahn erneuert ab 7. Oktober Weichen

Die Deutsche Bahn Netz AG führt am Würzburger Hauptbahnhof Weichenerneuerungen durch.
Die Deutsche Bahn Netz AG führt am Würzburger Hauptbahnhof Weichenerneuerungen durch. Betroffen ist der Bahnhofsabschnitt im Bereich der Rotkreuzbrücke bis zum Bahnsteig. Die Erneuerung ist aufgrund des hohen Alters der Anlagen notwendig, teilt die Deutsche Bahn mit. Von  7. Oktober bis 30. November werden elf Weichen und 1800 Tonnen Schotter ausgetauscht. Während der Bauarbeiten sind Sie als Anwohner der Bahnstrecke Unannehmlichkeiten ausgesetzt, da Lärm- und Staubbelästigungen nicht auszuschließen sind. Da die Strecke nicht ganz gesperrt werden kann, verkehren im Nachbargleis weiterhin Züge.