LEINACHLEINACH

„Diana“-Schützen auf einer Woge des Erfolges

Ehrenabend der Schützengesellschaft zur Anerkennung sportlicher Erfolge und besonderen Engagements
Über die aktuellen Gau-Majestäten in den Reihen der Schützengesellschaft „Diana” Leinach mit Gauschützenkönig Mathias Dörrie und 2. Gau-Ritterin Anna-Maria Issing freut sich stellvertretender Schützenmeister Stefan Wettengel (von links). Foto: Foto: Herbert Ehehalt
Viel zu selten bleibt nach Auffassung der Vereinsführung der Schützengesellschaft (SG) „Diana“ Leinach in der heute schnelllebigen Zeit Gelegenheit zum Innehalten. Dabei ist dies nach Überzeugung von Schützenmeister Mathias Dörrie angebracht, vor allem auch zur Würdigung langjähriger Mitglieder, besonderer sportlicher Erfolge und besonderen ehrenamtlichen Engagements. Erstmals in der Geschichte der im Jahr 1955 gegründeten Schützengesellschaft (SG) „Diana“ widmete der Verein verdienten und erfolgreichen Mitgliedern einen Ehrenabend. Dabei gab es auch Anerkennungen zu verleihen des ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen