KÜRNACH

Die Viererbande und der Verein der Bettschoner

40 Jahre im Gemeinderat: Manfred Ländner und Edgar Kamm.
Manfred Ländner und Edgar Kamm (hinten von links), vorne als Präsente der Kommune, Figuren des Künstlers Daniel Eggli. Foto: Foto: Traudl Baumeister
Viele Lacher, Rührung, Lieder vom Gesangverein und sogar ein Fanclub: Das prägte die Ehrung von Edgar Kamm (71 Jahre) und Manfred Ländner (59; beide CSU) für ihre 40-jährige Tätigkeit im Gemeinderat Kürnach. In vier Jahrzehnten, so Kamm, habe sich viel verändert in seinem Heimatort. „Als ich meine Arbeitsstelle beim Aotohaus Buchner antrat“, erzählt er, „belächelten mich alle, die mich fragten, wo ich herkam. Kürnach gehörte damals zu den ärmsten Kommunen im Landkreis.“ Das lebende Archiv Seitdem er am 3. Mai 1978 seinen Eid als Mitglied des Gemeinderats ablegte, hat sich die ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen